Sonntag, 19 11, 2017

Logo

06233- 37 51 00

Bitte beachten Sie !!

Bevor wir die Fahrt ausführen können, benötigen wir vor Antritt der Fahrt eine "Genehmigung zur Krankenbeförderung", die Sie bei Ihrer Krankenkasse beantragen und diese dann im Original uns vorlegen, damit wir dementsprechend mit der Krankenkasse abrechnen können.

Ob Sie von den "gesetzlichen Zuzahlungen" befreit sind, erfahren Sie bei Ihrer Krankenkasse.
Dazu ist ein sogenannter "Befreiungsausweis" nötig, der in der Regel 1 Jahr gültig ist.

Den Befreiungsausweis benötigen wir in Kopie.

Fahrten zur Stationären Behandlung im Krankenhaus oder die Fahrt am Entlassungstag nach der Stationären Behandlung nach Hause sind in der Regel nicht genehmigungspflichtig.

Den Rest erledigen wir für Sie!

Wenn Sie noch fragen haben, dann rufen Sie uns gerne unter der TelefonNr. 06233 / 37 51 00 an, oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Wir helfen Ihnen gerne.